Entspannungstrainerin,
Stress- und Selbstwert-Coach
in Augsburg, Mering und online

judith-sick-über-mich-1

Mein Weg zum Glück

Im Jahr 2017 befreite ich mich gleich aus zwei Gefängnissen: Im vermeintlich sicheren Job in der Finanzbranche fehlte mir zunehmend der Sinn und on top erlebte ich ein kräftezehrendes Mobbingszenario. Privat hatte ich mich in einem unglücklichen Beziehungsdrama festgefahren.

Immer wieder kreisten meine Gedanken um die zentralen Fragen:
Warum bin ich nicht glücklich? Was mache ich hier eigentlich? Wie kann ich ein erfülltes Leben führen?
Plötzlich erkannte ich, dass ICH für mein Leben verantwortlich bin, und beschloss: Ich nehme mein Glück selbst in die Hand!

Ich beendete meine toxische Beziehung, startete die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und gab kurz darauf meinen ungeliebten Job auf. Mit dem Ziel, Menschen bei inneren Prozessen zu begleiten. Die Entscheidung dafür kam nicht von ungefähr. Psychologie hatte mich schon immer fasziniert: Innere Prozesse verstehen, das Unbewusste erforschen, woher kommen Glaubenssätze, wie entsteht ein starkes Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, wie können wir mit Stress umgehen und inneren Frieden finden - das sind die Themen, die mich bewegen.

Raus aus Stress, Druck und Drama

In der Selbstständigkeit habe ich mir anfangs enorm viel Druck gemacht, und mich ziemlich verausgabt. Meine Erkenntnis: Auch wenn man für eine Sache brennt, muss man auf seine Ressourcen achten. Entspannung heißt das Zauberwort. Meine Energie ziehe ich aus meinem persönlichen Methoden-Mix, den ich auch in meinen Programmen weitergebe. Wir brauchen hilfreiche Routinen, die uns tagtäglich unterstützen, die beste Version unserer Selbst zu sein.

Privat blieb ich nach der Dramabeziehung erstmal solo, aber mit dem tiefen Wunsch nach einer echten Partnerschaft. Heilung als Single war angesagt: Ich nahm mir Zeit für mich. Ich erkannte meine Muster und löste sie. Das Wichtigste: Ich habe gelernt, mich selbst zu lieben und glücklich zu machen. Und dann fiel die Entscheidung ganz klar: Gegen Drama und für die wahre Liebe. Drei Monate später war mein Traummann da, mit dem ich heute in einer glücklichen Beziehung auf Augenhöhe lebe - basierend auf Wertschätzung und Respekt.

Raus aus dem Kampfmodus

Seit meinem Ausbruch aus dem Funktioniermodus hat sich mein Leben also komplett gewandelt. Weil ich Verantwortung übernommen habe, und dadurch die Kraft zur Veränderung hatte. Ich habe erkannt, dass die Ursache von Stress vielmehr in mir als in belastenden Umständen zu suchen ist, und konnte somit mein inneres Gleichgewicht finden und meiner Berufung folgen.

Der erste Schritt in ein Leben voller Leichtigkeit war die Auseinandersetzung mit mir selbst. Ich musste zunächst erkennen, dass ich in stressigen Situationen oft mit Impulsivität und Wut reagierte. Diese Einsicht erlaubte es mir, bewusster zu handeln: Indem ich meine Bedürfnisse wahrnehme und klar kommuniziere, kann ich heute die Ruhe bewahren, selbstbestimmt handeln und Herausforderungen souverän anpacken. Dadurch kann ich vieles mit Humor nehmen und das Leben noch mehr genießen.

Ich unterstütze dich dabei, mit innerem Stress umzugehen und deinen eigenen Wert zu erkennen. Wir lösen das auf, was dich davon abhält, ein erfülltes Leben mit einer glücklichen Beziehung zu führen. Glück von innen nach außen.

Lass uns miteinander sprechen
judith-sick-über-mich-1

Mein Weg zum Glück

Im Jahr 2017 befreite ich mich gleich aus zwei Gefängnissen: Im vermeintlich sicheren Job in der Finanzbranche fehlte mir zunehmend der Sinn und on top erlebte ich ein kräftezehrendes Mobbingszenario. Privat hatte ich mich in einem unglücklichen Beziehungsdrama festgefahren.

Immer wieder kreisten meine Gedanken um die zentralen Fragen:
Warum bin ich nicht glücklich? Was mache ich hier eigentlich?
Plötzlich erkannte ich, dass ICH für mein Leben verantwortlich bin, und beschloss: Ich nehme mein Glück selbst in die Hand!

Ich startete die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, beendete meine toxische Beziehung und gab kurz darauf meinen ungeliebten Job auf. Mit dem Ziel, Menschen bei inneren Prozessen zu begleiten. Die Entscheidung dafür kam nicht von ungefähr. Psychologie hatte mich schon immer fasziniert: Innere Prozesse verstehen, das Unbewusste erforschen, woher kommen Glaubenssätze, wie entsteht ein starkes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein, wie können wir mit Stress umgehen und inneren Frieden finden - das sind die Themen, die mich bewegen.

In der Selbstständigkeit habe ich mir anfangs enorm viel Druck gemacht, und mich ziemlich verausgabt. Meine Erkenntnis: Auch wenn man für eine Sache brennt, muss man auf seine Ressourcen achten. Entspannung heißt das Zauberwort. Meine Energie ziehe ich aus meinem persönlichen Methoden-Mix, den ich auch in meinen Programmen weitergebe. Wir brauchen hilfreiche Routinen, die uns tagtäglich unterstützen, die beste Version unserer Selbst zu sein.

Privat blieb ich nach der Dramabeziehung erstmal solo, aber mit dem tiefen Wunsch nach einer echten Partnerschaft. Heilung als Single war angesagt: Ich nahm mir Zeit für mich. Ich erkannte meine Muster und löste sie. Das Wichtigste: Ich habe gelernt, mich selbst zu lieben und glücklich zu machen. Und dann fiel die Entscheidung ganz klar: Gegen Drama und für die wahre Liebe. 3 Monate später war mein Traummann da, mit dem ich heute in einer glücklichen Beziehung lebe - basierend auf Wertschätzung und Respekt.

Seit meinem Ausbruch aus dem Funktioniermodus hat sich mein Leben also komplett gewandelt. Weil ich Verantwortung übernommen habe, und dadurch die Kraft zur Veränderung hatte. Ich habe erkannt, dass die Ursache von Stress vielmehr in mir als in belastenden Umständen zu suchen ist, und konnte somit mein inneres Gleichgewicht finden und meiner Berufung folgen.

Der erste Schritt in ein Leben voller Leichtigkeit war die Auseinandersetzung mit mir selbst. Ich musste zunächst erkennen, dass ich in stressigen Situationen oft mit Impulsivität und Wut reagierte. Diese Einsicht erlaubte es mir, bewusster zu handeln: Indem ich meine Bedürfnisse wahrnehme und klar kommuniziere, kann ich heute die Ruhe bewahren, selbstbestimmt handeln und Herausforderungen souverän anpacken. Dadurch kann ich vieles mit Humor nehmen und das Leben noch mehr genießen.

Ich unterstütze dich dabei, mit innerem Stress umzugehen und deinen eigenen Wert zu erkennen. Wir lösen das auf, was dich davon abhält, ein erfülltes Leben mit einer glücklichen Beziehung zu führen. Glück von innen nach außen.

Daran können wir arbeiten:

Verhaltensmuster auflösen

Ich helfe dir, dein Verhalten in Bezug auf Stress zu reflektieren, um unbewusste Reaktionsmuster zu erkennen und zu durchbrechen.

Bedürfnisse erkennen

Gemeinsam analysieren wir, was dir in stressigen Situationen hilft – damit du künftig klarer kommunizieren und handeln kannst.

Gelassenheit entwickeln

Ich unterstütze dich darin, innere Ruhe und Stärke zu schaffen, um Stress langfristig gelassener zu begegnen.

judith-sick-das-nimmst-du-mit

Das nimmst du mit:

Die Umstände lassen sich nicht immer ändern – die innere Haltung hingegen schon. Indem du dich von deinen unbewussten Verhaltensmustern löst, erkennst du deinen Handlungsspielraum und bringst die Leichtigkeit in dein Leben zurück.

Bewusstsein
Selbstwirksamkeit
Zufriedenheit

Qualifikationen / Methoden im Praxisraum und Online:

Ich baue als Entspannungstrainerin und Stress-Coach neben meinen Ausbildungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnose-Therapeutin und Fachkraft für Stress- und Burnout-Prävention auf meine aufgeschlossene innere Haltung und persönliche Erfahrung. Darüber hinaus liebe ich Entspannung und bin leidenschaftlich gerne Shiatsu-Therapeutin.

Von einfühlsamer Gesprächspsychotherapie über die kognitive Verhaltenstherapie bis hin zu systemischer Hypnotherapie: Meine Methoden wähle ich individuell und passend zu meinen Klienten. Ich kombiniere bewährte Tools und Aufgaben zur Selbstreflektion mit persönlicher Beratung - via Zoom oder in meinem schönen Praxisraum in Augsburg und Mering. Komm vorbei und mach den ersten Schritt hin zu mehr Gelassenheit und Selbstbewusstsein!

Hier geht's zum Beratungsgespräch
judith-sick-praxis-2Judith-Sick-Praxis-3
judith-sick-praxi-1
Mit sich selbst in Frieden leben ist wohl das größte Glück auf Erden.

Klientenstimmen...

  • Christian S.

    Bevor ich zu Judith Sick in Behandlung kam, hatte ich seit ein paar Jahren vorallem im Job mit Antriebslosigkeit, Druck, Ängsten und Selbstzweifeln zu kämpfen. Ich habe mich durch Judith Sick, im Gegensatz zur Behandlung beim Psychologen, von Anfang an verstanden und gut aufgehoben gefühlt. All das hat mir geholfen, mein Selbstbewusstsein und meine Fröhlichkeit wieder zu finden und so wieder ein ganz neues Lebensgefühl zu bekommen.

  • Vanessa K.

    Bereits während des ersten Termins konnte ich mich durch die ruhige Art und positive Ausstrahlung von Frau Sick nach langer Zeit wieder etwas entspannen. Sie hat mir - im Gegensatz zu sämtlichen Ärzten - geduldig zugehört und hatte sofort individuelle Tipps parat.

  • Michael E.

    Ich war einige Male zur Gesprächstherapie und zum Erlernen von Entspannungstechniken in Behandlung. Ich habe mich dabei sehr wohl und verstanden gefühlt. Als positiv empfand ich das offene und unkomplizierte Wesen von Fr. Sick. Sie hat mir schnell und leicht verständlich den „Spiegel“ vorgehalten.

  • Maria B.

    Ich hatte im Herbst das Gefühl, durch Überarbeitung in alte Verhaltensmuster zu fallen. Aus Erfahrung weiß ich, dass es für einen Burnout geschädigten Menschen sehr schnell geht, wieder in die nächste Krise zu rutschen. Ich lernte Frau Sick als kompetente und aufmerksame Heilpraktikerin kennen und kann sie von Herzen weiter empfehlen.

  • Jörg S.

    Vor der Arbeit mit Judith Sick ging es mir psychisch nicht gut. Ich hatte schlaflose Nächte und war oft in meinen negativen Gedanken gefangen. Heute geht es mir viel besser!! Bin entspannter und ausgeglichener! Habe eine andere Sichtweise auf viele Situationen bekommen! Ich bin vollkommen zufrieden mit der Therapie und nehme für mich mit: Hilfe annehmen wenn man Hilfe benötigt!!!

Häufigste Fragen

1. Wie läuft ein Erstgespräch ab?

Das Kennenlerngespräch dauert ca. 15 Minuten und kostet 25 €. Du bekommst die Gelegenheit über deine aktuelle Situation zu sprechen, und ich berate dich, wie du deine Ziele erreichen kannst. Das Gespräch findet über Zoom statt, und ich sende dir nach der Überweisung einen Link zu. Wenn du dich danach für eines meiner Programme entscheidest, werden die Kosten mit dem Preis verrechnet.

2. Funktioniert Hypnose auch über Zoom?

Bei der Hypnosetherapie versetze ich dich in eine leichte Trance, also einen Entspannungszustand – ähnlich wie bei der Progressiven Muskelentspannung oder dem Autogenen Training. Alle Entspannungsformen funktionieren aus Erfahrung genauso so gut wie vor Ort.

3. Was ist der Unterschied zwischen Therapie und Coaching?

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich die Heilerlaubnis, kenne alle Störungsbilder nach ICD-11 und Behandlungsmethoden. Bei der Therapie geht es darum, den psychischen Gesundheitszustand wieder herzustellen, und beim Coaching um Persönlichkeitsentwicklung. In meinen ganzheitlichen Programmen bekommst du neben der Gesprächstherapie effektive Übungen an die Hand.

4. Kann ich die Kosten über die Kasse abrechnen?

Nach dem Heilpraktikergesetz fallen meine Leistungen unter Selbstzahler. Der Vorteil ist, dass ich individuell auf deine Bedürfnisse eingehen und die Therapie flexibel gestalten kann – und somit auch Coaching-Elemente mit verschiedenen Methoden einbringe. Außerdem werden keinerlei Daten an die Krankenkasse oder Versicherungen (z.B. BU) weitergeleitet.

5. Was ist eine Anamnese?

Bei der Anamnese geht es um deine persönliche Geschichte und Fragen zu Vorerkrankungen. Du erhältst von mir vor der Behandlung einen Anamnesebogen, auf den wir dann speziell eingehen. Eine detaillierte Anamnese ist die Grundlage für eine professionelle Therapie.

Mit welchen Beschwerden kannst du zu mir kommen?

Wenn du dich erschöpft, antriebslos, überfordert, gehetzt, gereizt, nervös oder angespannt fühlst, wenn du Druck empfindest, viel grübelst, am Abend nicht abschalten und nicht schlafen kannst, innere Unruhe verspürst, auf nichts mehr Lust hast und dir alles zu viel ist… Kopfschmerzen oder Magenprobleme hast… Kurzum wenn du dich nicht wohl fühlst und dir das auch schon dein Körper zeigt!

Du hast weitere Fragen?

Ganzheitliche Beratung

In einem persönlichen Gespräch können wir deine aktuelle Situation sowie die nächsten Schritte gemeinsam besprechen.

Main Contact Form
Copyright © 2020 Judith Sick